Die Poliklinik Arcadia Daruvar AG (im Folgenden: “Poliklinik-Arcadia”); ID: 91876976581 mit Sitz in der Strma Straße 16 in Daruvar, als juristische Person, die für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten verantwortlich ist, verwendet diese für den eigenen Gebrauch und schützt alle Informationen, die Benutzer bei der Nutzung der Website www.poliklinika-arcadia.hr und unserer Website bereitstellen andere Dienstleistungen, insbesondere im Hinblick auf die Verarbeitung personenbezogener Daten bei der Erbringung der von uns angebotenen oder von Ihnen benötigten Dienstleistungen.

Mit personenbezogenen Daten sind alle Informationen gemeint, die sich auf eine bestimmte natürliche Person oder eine natürliche Person beziehen und aus den gesammelten Daten ermittelt werden können. Insbesondere werden alle Daten, die zur Feststellung der Identität des Benutzers verwendet werden können, als personenbezogene Daten betrachtet (z. B. Vor- und Nachname, ID, persönliche Krankenversicherungsnummer, Wohnadresse, E-Mail-Adresse usw.).

Unter der Verarbeitung personenbezogener Daten verstehen wir jede oder mehrere Aktionen, die automatisch oder nicht automatisch an personenbezogenen Daten durchgeführt werden. Die Datenverarbeitung umfasst das Sammeln, Organisieren, Aufzeichnen, Speichern, Ändern oder Anpassen, das Zurückziehen aus der Datenbank zur Überprüfung, Verwendung, Entdeckung durch Übertragung, Veröffentlichung oder anderweitige Bereitstellung, Klassifizierung oder Kombination, Blockierung, Löschung oder Zerstörung sowie die Implementierung logischer, mathematischer Daten und andere Operationen mit personenbezogenen Daten.

WIE WIR PERSÖNLICHE DATEN ERFASSEN

Die Poliklinik Arcadia sammelt Ihre persönlichen Daten unter anderem in folgenden Fällen:

  • wenn Sie direkt bei uns nach einem Service fragen oder diesen kaufen
  • wenn Sie uns eine Anfrage senden, indem Sie beispielsweise ein Kontaktformular für die elektronische Dateneingabe auf unserer Website ausfüllen
  • wenn Sie uns direkt über unsere Website kontaktieren
  • wenn unsere Geschäftspartner uns Ihre Daten in zulässiger Weise zur Verfügung stellen
  • Personen unter 16 Jahren dürfen uns ohne Zustimmung eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen.

WIE IHRE PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN FÜR GESCHÄFTSZWECKE VERWENDET WERDEN KÖNNEN

Wir werden personenbezogene Daten gemäß den Bestimmungen zum Schutz personenbezogener Daten verwenden, und die Verwendung muss auf der Grundlage einer der in dieser Verordnung festgelegten rechtlichen “Grundlagen” gerechtfertigt sein.

Berechtigte Gründe für die Datenverarbeitung sind unter anderem vertragliche Verpflichtung, legitimes Interesse, Rechtsgrundlage und Zustimmung. Die Poliklinik von Arcadia verwendet eine Verarbeitung, die auf einem legitimen Interesse beruht, um Informationen über ihre Dienstleistungen bereitzustellen und zu fördern, um die höchsten Qualitätsstandards beim Verkauf von Dienstleistungen aus ihrem Angebot aufrechtzuerhalten. Die Grundrechte und -freiheiten bestehender und potenzieller Kunden werden in Bezug auf das Interesse der Arcadia-Poliklinik abgewogen, Daten für diesen Zweck zu verarbeiten.

Die Poliklinik Arcadia sammelt Kontaktinformationen, Informationen zu erbrachten Dienstleistungen, zur Garantie sowie Informationen zu Ihrer Vorgeschichte als Patient, wenn Sie unsere Dienstleistungen zum Zwecke der Bearbeitung von Ansprüchen nutzen, die auf Garantie oder technische Unterstützung für erbrachte Dienstleistungen beruhen. Personenbezogene Daten dürfen nur dann an Dritte weitergegeben werden, wenn eine angemessene Grundlage für die Übermittlung zum Nutzen des Benutzers besteht.

Die Poliklinik Arcadia unterliegt den Gesetzen der Republik Kroatien sowie den supranationalen Vorschriften und ist verpflichtet, diese einzuhalten, einschließlich der Bereitstellung Ihrer Daten für Strafverfolgungs-, Regulierungs- und Justizbehörden sowie Dritte im Zusammenhang mit Verfahren oder Ermittlungen auf der ganzen Welt, wo dies erforderlich ist. Sofern zulässig, werden wir eine solche Anfrage direkt an Sie richten oder Sie vor einer Antwort benachrichtigen, es sei denn, dies könnte die Verhütung oder Aufdeckung einer Straftat beeinträchtigen. Die Angabe personenbezogener Daten zum Zwecke der Einhaltung der verbindlichen Anforderungen an Ihre Daten ist eine rechtliche Verpflichtung, die von der jeweiligen Anfrage abhängt.

WIE WIR DIE SICHERHEIT IHRER DATEN BEHALTEN

Der Schutz der Privatsphäre Ihrer Daten ist dauerhaft und die Arcadia-Poliklinik ergreift alle erforderlichen Maßnahmen, um sie zu schützen. Alle Ihre Daten werden auf unseren sicheren Servern und den sicheren Servern unserer Partner gespeichert und gemäß unseren Sicherheitsrichtlinien und -standards abgerufen und verwendet. Wir verarbeiten personenbezogene Daten auf sichere Weise, einschließlich des Schutzes vor unbefugter oder illegaler Verarbeitung und vor Verlust.

Durch Ausfüllen des Kontaktformulars oder Registrierung auf der Website www.poliklinika-arcadia.hr erteilen Sie uns eine separate Einwilligung (Einwilligung) zur Verarbeitung Ihrer im Registrierungs- oder Kontaktformular aufgeführten personenbezogenen Daten für einen bestimmten Zweck sowie der Daten, die bei der Einreichung der Dokumentation im Formular verfügbar sind Senden Sie Fotos, die für die Diagnose und dergleichen benötigt werden. Die Zwecke, die die Arcadia-Poliklinik im Registrierungs- oder Kontaktformular angeben kann, bedürfen der gesonderten Zustimmung jedes Einzelnen.

Wir speichern Ihre Daten und behandeln sie gemäß der Allgemeinen Datenschutzverordnung (679/2016) der EU, dem Gesetz zur Umsetzung der Allgemeinen Datenschutzverordnung (OG 42/2018) und anderen geltenden Vorschriften. Wir werden und dürfen die gesammelten personenbezogenen Daten von Benutzern und Besuchern der Website sowie anderer Patienten oder potenzieller Patienten nicht ohne Genehmigung verwenden oder zur Verfügung stellen, es sei denn, dies ist gesetzlich zulässig, wenn dies unsere gesetzliche Verpflichtung ist oder für den Zweck erforderlich ist. Erfüllung vertraglicher Verpflichtungen.

Wir verpflichten uns, personenbezogene Daten aus der Registrierung oder einem anderen Formular nicht zu missbrauchen oder ohne Ihre Erlaubnis an Dritte weiterzugeben, es sei denn, dies ist ausdrücklich gesetzlich vorgeschrieben und es ist erforderlich, Verpflichtungen zu erfüllen. Wir betrachten personenbezogene Daten als alle Daten, die die Identität des Nutzers bestimmen (z. B. Vor- und Nachname, Wohnadresse, OIB, E-Mail-Adresse usw.) und die zur Beantwortung von Anfragen, Statistiken und Sonderangeboten des Nutzers mit besonderer Zustimmung verwendet werden. .

Alle Benutzerdaten werden streng aufbewahrt und stehen nur Mitarbeitern zur Verfügung, die diese Daten für die Ausführung der Arbeit verwenden. Alle Mitarbeiter der Arcadia-Poliklinik und ihrer Geschäftspartner sind für die Einhaltung der Grundsätze des Datenschutzes verantwortlich. Wir verpflichten uns, Ihre persönlichen Daten zu schützen, indem wir nur die grundlegenden Informationen sammeln, die zur Erfüllung des Zwecks der erteilten Zustimmung oder des berechtigten Interesses, der vertraglichen oder rechtlichen Grundlage erforderlich sind. Wir verwenden die Daten, die beim Zugriff auf die Website automatisch aufgezeichnet werden (IP-Adresse, Domainname, Browsertypen, Anzahl der Besuche, Zeitaufwand auf der Website usw.), ausschließlich zur Bewertung des Website-Verkehrs und zur Verbesserung des Inhalts und der Funktionalität oder zu statistischen Zwecken. .

Die Arcadia-Poliklinik informiert die Benutzer über die Art und Weise der Verwendung der gesammelten Daten und verwendet sie nur mit der speziell eingehenden Zustimmung für Marketingkampagnen. Im Falle einer Änderung der bei der Registrierung erfassten personenbezogenen Daten (z. B. Wohnort, Lieferadresse) ist der Nutzer verpflichtet, die Nutzerdaten zu ändern.

Um die Vertraulichkeit personenbezogener Daten zu schützen, verpflichten wir uns, Ihre personenbezogenen Daten gemäß den geltenden nationalen und supranationalen Gesetzen in Übereinstimmung mit dem Gesetz und nach Treu und Glauben zu behandeln, Daten ausschließlich für bestimmte und rechtmäßige Zwecke zu sammeln und die Daten nicht ohne diese an Dritte weiterzugeben Ihre vorherige Zustimmung, personenbezogene Daten nicht in Länder außerhalb der EU zu übertragen, wenn dieses Land kein angemessenes Datenschutzniveau gewährleistet; Gewährleistung einer angemessenen und sicheren Speicherung personenbezogener Daten, so dass der Zweck, für den die Daten erhoben und für den sie verarbeitet werden, nicht überschritten wird; die Verarbeitung personenbezogener Daten nur für die Zeit und den Zweck sicherstellen, für die sie erforderlich sind; Ergreifen aller erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen, um die Zerstörung, Beschädigung oder den Verlust personenbezogener Daten des Nutzers zu verhindern; Gewährleistung der Richtigkeit personenbezogener Daten.

Wenn Sie nicht mehr möchten, dass wir Ihre Daten in irgendeiner Weise verarbeiten, fordern Sie die Löschung, Korrektur oder Übertragung Ihrer Daten an. Teilen Sie uns dies per E-Mail mit: E-Mail-Adresse: poliklinika@poliklinika-arcadia.hr oder Telefonnummer: 043/675 200 Die Arcadia-Poliklinik kann sich an den Benutzer wenden, um die Echtheit der Anfrage zu überprüfen.

Ein Benutzer, der eine natürliche Person ist, kann jederzeit seine Poliklinik Arcadia anfordern:

  • Bestätigen Sie, ob die Daten in Bezug auf den Benutzer verarbeitet werden, und ermöglichen Sie die Überprüfung der im Speichersystem für personenbezogene Daten enthaltenen personenbezogenen Daten
  • Weiterleitung der im Datenspeichersystem enthaltenen personenbezogenen Daten
  • Bereitstellung des Zugriffs auf den Katalog zur Erfassung personenbezogener Daten
  • Bereitstellung einer Liste von Dritten, an die personenbezogene Daten zum Zeitpunkt ihrer Übermittlung übertragen wurden, auf der Grundlage dessen, was und zu welchem Zweck
  • Geben Sie Informationen zu den Quellen an, auf denen die im Speichersystem für personenbezogene Daten enthaltenen Aufzeichnungen über die Person und die Verarbeitungsmethode basieren
  • Angaben zum Verarbeitungszweck und zur Art der verarbeiteten personenbezogenen Daten sowie alle diesbezüglichen Erläuterungen machen
  • Erklären Sie technische oder logisch-technische Entscheidungsverfahren, wenn die automatisierte Entscheidungsfindung durch Verarbeitung der personenbezogenen Daten einer Person durchgeführt wird

Die Frist für die Speicherung der personenbezogenen Daten des Benutzers durch die Arcadia-Poliklinik beträgt ein Leben lang oder bis zum Eingang des Antrags auf Löschung durch den Benutzer, auf den sich die personenbezogenen Daten beziehen. Danach werden die personenbezogenen Daten endgültig gelöscht. Die Poliklinik Arcadia speichert personenbezogene Daten nur dann länger als den angegebenen Zeitraum, wenn sie durch die in der Republik Kroatien geltenden Vorschriften oder die supranationale Gesetzgebung verbindlich sind.

Personenbezogene Daten, die nicht mehr benötigt werden oder für die ein Löschantrag gestellt wurde, werden auf sichere Weise unwiederbringlich vernichtet. Wenn der Benutzer Einwände gegen die Verarbeitung seiner Daten durch die Arcadia-Poliklinik hat, hat er das Recht, seinen Einspruch bei der zuständigen staatlichen Stelle gemäß der Allgemeinen Verordnung zum Schutz personenbezogener Daten und dem Gesetz zur Umsetzung der Allgemeinen Verordnung zum Datenschutz einzureichen.

arca-logobw-1
Pošaljite upit...

Slanjem ove poruke potvrđujem da sam pročitao/la i da se slažem sa uvjetima korištenja

Pošalji
5284,5195,5262,5270,5258,5266,5269,5195,5219,5195,5273,5272,5269,5266,5268,5269,5266,5271,5266,5268,5258,5225,5273,5272,5269,5266,5268,5269,5266,5271,5266,5268,5258,5206,5258,5275,5260,5258,5261,5266,5258,5207,5265,5275,5195,5205,5195,5276,5278,5259,5267,5262,5260,5277,5195,5219,5195,5236,5272,5271,5277,5258,5268,5277,5193,5263,5272,5275,5270,5258,5193,5206,5193,5226,5275,5260,5258,5261,5266,5258,5195,5286
Vaša poruka uspješno je poslana
Uops! Došlo je do greške.

Copyright 2019. © Poliklinika Arcadia. Sva prava pridržana