Stationsschwester
Anamarija wurde 1993 in Virovitica geboren. Sie schloß die medizinische Fachschule im Jahr 2004 in Pakrac ab. Die Wahl einer Medizinischen Berufsfachschule war für sie ein natürlicher Weg, wenn man bedenkt, dass sie schon als Mädchen Sinn darin fand, Menschen zu helfen. Was ihr am Beruf einer Krankenschwester immer gefallen hat, ist die Möglichkeit, in verschiedenen medizinischen Einrichtungen zu arbeiten. Sie absolvierte ihr Praktikum im Krankenhaus-Pakrac und seit 2005. hat sie Erfahrung in verschiedenen Einrichtungen gesammelt, von Pflegeheimen bis zu häuslichen Pflegeeinrichtungen. Anamarija begann ihre Arbeit in der Poliklinik Arcadia im Februar 2018. Sie sagt, dass die Arbeit in der Poliklinik völlig anders ist als ihre bisherigen Erfahrungen, weil sie vielfältig und dynamisch ist. Sie geht immer sanft auf Patienten zu, als würde sie sich um ihre Familienmitglieder kümmern, weil sie möchte, dass sie sich neben ihr sicher und entspannt fühlen. In ihrer Freizeit spielt, spaziert und radelt Anamarija gerne mit ihrer Familie. Sie liebt es, in der Natur zu bleiben und mag entspannte Menschen, mit denen sie sich auf das Leben freuen kann.

Anfrage absenden

Durch das Senden dieser Nachricht bestätige ich, dass ich den Nutzungsbedingungen zustimme.